Einträge von Urs Mantel

Menschen auf seine Seite bringen: Aufbau von nachhaltigem Vertrauen

von Urs Mantel Menschen auf seine Seite bringen zu können, ist eine wichtige Fähigkeit von Leadern. Das einzige Mittel dazu, ist andere überzeugen und inspirieren zu können. Mit reiner (manipulativer) Machtausübung wird das nicht gelingen. Man kann nur dann führen, wenn jemand sich freiwillig entscheidet, dem Leader zu folgen. Menschen beschliessen zu folgen und mitzugehen, […]

Generische Ziele für Geschäftsführer

Qualitative Ziele messbar formuliert von Urs Mantel In diesem Beitrag wird anhand der Geschäftsführerrolle eine konkrete Anwendung gezeigt, die wie man qualitative, generische Ziele mit Hilfe einer zweidimensionalen Zieltabelle messbar formulieren kann.[1] Generisch sind Ziele dann, wenn sie so formuliert werden, dass sie für viele Geschäftsführer gelten. Das bedingt, dass man sich auf das Wesentliche […]

Die Rolle und die Bedeutung von Zielen in der Führung

von Urs Mantel Den Zielen kommt für effektives Führen eine herausragende Rolle zu. Führungskräfte müssen wissen, was sie von Geführten erwarten. Zudem sollen die Geführten Verantwortung übernehmen, gefordert sein und Ziele erreichen, und am Schluss durch die Vorgesetzten entweder konstruktive Kritik und/oder Anerkennung erhalten. All das können Ziele, wenn sie denn richtig angewendet werden, leisten. […]

Das Budget ist eine Verpflichtung!

von Urs Mantel Jeder Manager, Geschäftsführer oder Verwaltungsrat hat so seine Erfahrungen mit Budgets gemacht. Meine Erkenntnisse daraus sind nachstehend zusammengefasst. 1.    Das Budget als Spiegel von gelebten Werten in einem Unternehmen Sind in einem Unternehmen zum Beispiel Werte wie Vorsicht, Risikobegrenzung, Bodenständigkeit und Verbindlichkeit etc. wichtig, so wird man konservative Budgets vorfinden, die […]

Über die Wirksamkeit von Methoden zur Rekrutierung von Personal

von Urs Mantel Kluge Personalrekrutierung ist eine strategische Schlüsselfähigkeit. Die Wissenschaft hat viele Studien gemacht um herauszufinden, welche Rekrutierungsmethoden welchen Anteil an der Job-Leistungsfähigkeit eines Bewerbers voraussagen können (Quelle: Laszlo Bock, „Work Rules“). 1. Unstrukturierte Interviews: 14% 2. Referenzauskünfte:  7% 3. Vorhandene Arbeitserfahrung des Bewerbers:  3% 4. Test mit konkreten Arbeitsproben aus der angebotenen Stelle: 29% 5. […]

Einschlafritual für gestresste Manager

von Urs Mantel Einleitung Gemäss einer Studie der Max Grundig Klinik in Bühl leiden 60 % der Führungskräfte unter Schlafstörungen. Schlecht schlafen führt zu Konzentrationsstörungen bei der Arbeit und kann zu psychischen Erkrankungen führen. Nach einem arbeitsintensiven Tag ist gutes Durchschlafen zur Regenerierung entscheidend. Leider will dies aber nicht immer klappen. Sicher ist es Ihnen […]

Wirksame Führung von Direktunterstellten

von Urs Mantel Das sind die konkreten Führungsaufgaben des Chefs auf jeder Führungsstufe ! Zweiweg-Teamarbeit: Austausch mit den Geführten (einzeln oder zusammen): Periodische       Meetings Diskussion von Kontext, Plänen, Problemen und Absichten Periodisch den Firmen-/Abteilungs-Kontext kommunizieren: Regelmässiges Updaten über den Background und den Rahmen, in dem die Arbeiten ausgeführt werden müssen. Sinn vermitteln. […]

Fern vom Gleichgewicht entsteht Entwicklung

von Urs Mantel Nachdem wir bei unseren Überlegungen zur Entwicklung des Impulses in Unternehmen und dessen Erneuerung Newton zu Rate gezogen haben, greifen wir nun auf einen weiteren, berühmten Wissenschaftler zurück, den Chemie Nobelpreisträger Ilja Prigogine. Prigogine hat sogenannte dissipative Strukturen untersucht . Die Resultate sind relativ klar: •   In Gleichgewichtszuständen gibt es keine […]

KMU zurück zum Fixlohn

von Urs Mantel Lohnexzesse? Bonidiskussionen? Sicher nicht bei den KMU. Der folgenden Beitrag enthält einige grundlegende Gedanken zur Personalstrategie und Entlöhungspolitik. Zurück zum Fixlohn heisst die pointierte Empfehlung. Und hier finden Sie den Beitrag in schriftlicher Form. KMUs zurück zum Fixlohn-Urs Mantel

Coaching von Führungskräften im Unternehmenskontext

von Urs Mantel Das verstehe ich unter Coaching Coaching hat zur Aufgabe, einen Coachee (den/die zu Coachende) zu befähigen, seine bestehenden Aufgaben im Unternehmen besser zu meistern oder sich auf eine neue, anspruchsvollere Aufgabe vorzubereiten. Diese Befähigung findet auf zwei Ebenen statt, nämlich bei der Anwendung von Wissen aus den Bereichen Führung & Motivation, Psychologie […]